EMO BIKES

E-Scooter und Elektro-Roller

E-Scooter und Elektro-Roller

Bei unseren Modellen steht das „E“ nicht nur für Elektro, denn ob Klapprad, Pedelec, E-Bike, E-Scooter & Elektro-Roller – sie sind allesamt besonders effizient und effektiv. Gerade klappbare Elektroroller sind eine effektive Lösung für unterwegs, um schnell und bequem kurze Strecken zurückzulegen. Durch das praktische Einklappen und Falten erleichtert es vor allem auch den Transport in Bus und Bahn. Dank ihrer Größe und Kompaktheit ist Komfort also keine Hürde mehr. Gerade auch E-Scooter mit Sitz verschaffen einem unterwegs eine kleine Sitzpause um bequem ans Ziel zu kommen.

Lauter Motor? Keineswegs!

  • Aufgrund des bürstenlosen, 250W starken Elektro-Motors sind unsere E-Scooter und Elektro-Roller nicht nur ausdauernd und schnell, sie sind zudem auch noch sehr leise.

Mithilfe des geringen Geräuschfaktors kommt dies der Reduzierung des Straßenlärms zugute. Die Straßen sind bereits laut genug und wir möchten mit unseren E-Scooter Modellen einen Beitrag dazu leisten, den Lärm nicht unnötig zu erhöhen.

E-Scooter: Eine grüne Alternative?

E-Scooter und Elektro-Roller gelten neben den E-Bikes bzw. Pedelecs als klimafreundliche Alternative, da sie im Gegensatz zu Rollern mit Verbrennungsmotoren keine Abgase ausstoßen und einen mehr als doppelt so hohen Wirkungsgrad aufweisen: Bei einem E-Motor werden immerhin bis zu 90% der aufgebrachten Energie auch wirklich in Motorleistung umgewandelt! So ist ein E-Scooter nicht nur ein praktisches Accessoire für jedermann, der sich schnell fortbewegen möchte, er ist auch noch für die Umwelt im Einsatz, sodass immer mehr Menschen dazu tendieren ein E-Bike oder Elektroroller zu kaufen.

  • Vor allem auch in Großstädten wie Hamburg ist ein E-Scooter eine gute Alternative an Stelle eines Autos.

Welche Reichweite haben E-Scooter und Elektro-Roller und wie kann ich sie aufladen?

Entdeckungs-Tour? Kein Problem. Die faltbaren EMO BIKES E-Scooter und Elektro-Roller mit Sitz punkten mit hoher Reichweite von ca. 40 Kilometern. So ist der Weg zur Arbeit oder ein Erkundungs-Trip sicher. Mit der gegebenen Reichweite kann man so in kurzer Zeit viel entdecken. Daher schneiden besonders die E-Roller in Tests gut ab, die eine Reichweite von mindestens 40 km aufweisen können. Auch dank der verschiedenen Zollgrößen in 12- oder 14 Zoll, sind die Elektroroller für Kinder, Jugendliche und Erwachsende nutzbar.

Welche technischen Voraussetzungen sollte der Elektroroller bieten?

Der Akku ist das Herzstück unserer faltbaren E-Scooter.

Es handelt sich bei unseren kompakten Elektrorollern um Lithium-Ionen-Akkus. Diese sind besonders kraftvoll und langlebig. Wie bei jedem E-Roller gilt auch hier: je weiter die Batterie dich bringt, desto besser. Doch es gibt noch weitere Punkte, die für E-Scooter sprechen: Die Akku-Ladezeit. Ob schnell mal im Büro, Zuhause oder im Hotel: Jeder Ort, der über eine Steckdose verfügt, haucht dem Elektroroller neue Energie ein.

  • Pendler brauchen so keine Sorgen haben, ob der Akku wirklich ausreicht. Der E-Scooter ist durch die schnelle Ladezeit in Kürze wieder voll aufgeladen und jeder Trip garantiert.

Was sagen E-Scooter Tests?

Natürlich testen diverse Verbrauchermagazine die neuen Elektro-Roller und E-Bikes, doch einen zertifizierten E-Scooter Testsieger hat man bisher noch nicht gekürt. Einige wenige Auto- und Campingmagazine haben diverse E-Scooter etwas genauer unter die Lupe genommen. Vor allem Modelle aus der oberen Preisklasse wurden hierbei berücksichtigt, in den meisten Fällen jedoch dann aufgrund des Preis-Leistungs-Verhältnisses und einem zu hohen Gewicht mit negativen Bewertungen gestraft. Viele Elektroroller bringen locker an die 40-50 Kilogramm auf die Waage.

  • In Sachen Bedienung und Handling, Fahrgefühl und Geschwindigkeit schneiden die meisten geprüften Exemplare mit guten Bewertungen ab.

Wie sieht es it der Motorleistung eines E-Scooter aus?

EMO BIKES E-Scooter bringen dank Luftbereifung und dem gefedertem 3-Zonen-Sattel E-Mobilität der Extraklasse und dementsprechenden Komfort auf die Straßen. EMO BIKES haben eine angenehme Laufruhe, selbst wenn es einmal hügelig wird. Elektroroller mit kraftvollen Nabenmotoren sind sehr gefragt, sie sind sehr langlebig und brauchen kaum Wartungen. In einem E-Scooter ist der bürstenlose 250W Motor im Hinterrad verbaut und treibt die Nabe so direkt an. Obwohl der klassische Kettenantrieb immer mehr in Vergessenheit gerät, sind E-Roller mit dieser Antriebsart dennoch in den Schaufenstern vieler Anbieter vertreten.

Welche Vorteile bietet ein klappbarer E-Scooter mit Sitz?

Einfache Bedienung durch Klappmechanismus.

Ein klappbarer E-Scooter lässt sich platzsparend verstauen und transportieren. Soll der E-Scooter mit in die öffentlichen Verkehrsmittel genommen werden, ist ein leicht zu bedienender Klappmechanismus schon fast Pflicht. Unsere Elektroroller haben gegenüber vielen anderen Modellen einen unschlagbaren Vorteil: Sie sind leicht und klein! So können sie im urbanen Alltagsgeschehen ohne größere Anstrengungen im Kofferraum verstaut, in die S-Bahn oder den Bus gehoben werden. Auch Treppen an Bahnhöfen oder im Bürogebäude sind somit kein Hindernis mehr.

  • Gerade durch die kompakte Größe lässt sich der E-Roller auch in der Wohnung verstauen, so ist ein Fahrradkeller überflüssig. E-Scooter mit Sitz sorgen zudem für extra Komfort.

Komm auf eine Probefahrt vorbei und entdecke mit einem unserer E-Scooter Hamburg!